Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 23. Oktober 2018

Ausgabe vom 20. November 2007

Wissenswertes um die Stadtzeitung

Wussten Sie schon...

* dass die Lübecker Stadtzeitung die erste Zeitung deutschlandweit war, die die gedruckten Fotos komplett mit einer Digitalkamera (Agfa E 1280 1,3 Millionen Pixel) erstellte?

* dass die Lübecker Stadtzeitung als erste Zeitung deutschlandweit komplett im Internet nachzulesen war?

* dass die SZ in einer Auflage von 109.000 Exemplaren erscheint und damit einer der größten Rathauszeitungen Deutschlands ist?

* dass die Vertriebsstafette ab der Druckerei Montags nachts mit einer LKW-Fahrt nach Lübeck beginnt und mit rund 180 Austrägern, die bis Mittwoch 20 Uhr, die SZ an alle Lübecker Haushalte verteilen, endet?

* dass die SZ mit hochmoderner Technik produziert wird und die Redaktion und der Verlag ausschließlich mit Apple/ Macintosh-PCs arbeitet?

* dass die SZ jeweils Montags-Nachts ab 23 Uhr im Internet zu lesen ist (stadtzeitung.luebeck.de)?

* dass die SZ von der ersten Ausgabe an im Digitalen Zeitungsarchiv der Hansestadt in Internet zu finden ist (http://stadtzeitung.luebeck.de/archiv/index.html).

* dass die SZ die erste und einzige Rathauszeitung war, die ein "Redaktionsstatut" hatte, das die journalistische Unabhängigkeit der Redaktion gegenüber der Rathausverwaltung und der Politik sichern sollte?

* dass die SZ seit 1997 das offizielle amtliche Bekanntmachungsorgan ist, in dem alle Ausschreibungen, amtlichen Bekanntmachungen und städtische Anzeigen zu finden sind?

* dass seit 1997 insgesamt 53 Millionen Exemplare der SZ gedruckt und verteilt wurden?

* dass Touristen aus Baden-Württemberg vor dem Stadt der SZ im Oktober 1997 fassungslos die Demonstration unter dem Motto "Wir wollen kein Amtsblatt" der damaligen WIR/Statt-Partei vor dem Rathaus zur Kenntnis nahmen? Hintergrund: In Baden-Württemberg hat beinahe jede Gemeinde ein Amtsblatt.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de