Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 21. April 2019

Ausgabe vom 25. März 2008

Ein freiwilliges Jahr Kultur

Offener Kanal Lübeck und Musik- und Kunstschule bieten FSJ Kultur an

Das freiwillige soziale Jahr (FSJ) kennt jeder. Kaum einer weiß jedoch, dass auch als freiwilliges soziales Jahr Kultur angeboten wird - und zwar seit fünf Jahren.

Zwei junge Mädchen, die es absolvieren, sind Jenny Barke und Anna Seibt. Jenny begann es Anfang März beim Offenen Kanal Lübeck (OKL) - sie "rückte nach" für jemanden, der sich nach einem halben Jahr entschied, das FSJ aufzugeben. Jetzt unterstützt die 19-jährige noch sechs Monate das Team unter Michael Luppatsch, dem Leiter des Offenen Kanal Lübeck. Die ersten Wochen bewies Jenny bereits Talent: "Sie zeigt bei Interviews keine Angst", lobt Luppatsch. Die junge Frau wird künfitg in jeden Bereich des OKL reinschnuppern: Tontechnik, Redaktion, Recherche, Interviews führen. Und das ist genau das, was Jenny sich vorgestellt hat: "Mein Wunsch war es, nach dem Abitur praxisnah im Medienbereich zu arbeiten". Es gefalle ihr hier auch sehr gut, so dass Jenny sich vorstellen kann, in dem Bereich zu bleiben.

Die ebenfalls 19-jährige Anna Seibt absolviert ihr FSJ seit sechs Monaten in der Musik- und Kunstschule (MKS). "Ich wollte schon immer hinter die Kulissen der Kulturarbeit blicken", sagt sie. Ihre Aufgaben umreißt Hanna Papies, Mitarbeiterin der MKS: "Anna betreut selbstständig einen deutsch-polnischen Tanz-austausch, stellt für diesen Stiftungsanträge und klärt die Finanzierung. Sie schreibt Pressemitteilungen. Außerdem hat sie quasi unsere Internetseite `adoptiert' und hält diese stets auf dem aktuellsten Stand". Anna selbst gefällt ihr Aufgabenbereich sehr gut: "Ich fühle mich sehr wohl und als vollwertige Mitarbeiterin". Nach dem freiwilligen sozialen Jahr möchte sie Theaterwissenschaften studieren.

Die Musik- und Kunstschule bietet bereits seit vier Jahren jungen Menschen die Möglichkeit, das freiwillige soziale Jahr Kultur zu absolvieren. Der Offene Kanal erst seit einem - und sucht für das nächste Jahr noch Interessenten. Bewerbungsunterlagen sind auf http://www.lkjnds.de/index.php/?infos_jugendliche herunterzuladen. Weitere Informationen gibt es bei dem OK und der MKS, Kanalstr. 42-48, 23552 Lübeck oder unter den Telefon 0451/70 500 20 (OK) oder 0451/29632-23 (MKS). Der Bewerbungsschluss ist der 31. März. Beginn des Freiwilligenjahres ist der 1. September. msn

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de