Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 23. Oktober 2017

Ausgabe vom 24. Juni 2008

Spannung im Stadtparlament

Donnerstag tagt die neue Bürgerschaft - 88 Tagesordnungspunkte

Mit Spannung wird die konstituierende Sitzung der neuen Bürgerschaft am Donnerstag, 26. Juni, erwartet. Ab 16 Uhr tagt das Stadtparlament. Und es steht ein straffes Programm auf der Tagesordnung.

Zuvor beginnt die neue Wahlperiode 2008 in Erinnerung an einen jahrhundertealten Brauch mit einer fünfzehnminütigen öffentlichen Bitt-Andacht in der Ratskirche St. Marien um 15.30 Uhr, an die sich die Sitzungseröffnung gegen 16 Uhr anschließt.

Nach der Einwohnerfragestunde und der Feststellung des ältesten Bürgerschaftsmitgliedes wird das Amt des Stadtpräsidenten neu vergeben. Ein offenes Geheimnis ist es, dass Gabriele Schopenhauer (SPD) Peter Sünnenwold (CDU) vom höchsten Amt der Stadt ablöst (die Stadtpräsidentin/der Stadtpräsident wird von der stärksten Fraktion der Bürgerschaft - in dieser Wahlperiode die SPD - vorgeschlagen). Erster stellvertretender Stadtpräsident wird dem Vernehmen nach Sünnenwold.

Danach werden die Mitglieder des

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de