Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 15. Dezember 2017

Ausgabe vom 24. Juni 2008

Provisorium bis Oktober

Wegen Straßenbauarbeiten wird der Verkehr in der Lübecker Einsiedelstraße seit vorigen Mittwoch über eine Umfahrungsstrecke geleitet. Diese ist rund 80 Meter lang und führt den Verkehr von der Karlstraße aus kommend um die Baustelle herum.

Wie die Hansestadt Lübeck - Fachbereich Planen und Bauen - mitteilt, wird die bisherige Zweispurigkeit im gesamten Baustellenbereich erhalten bleiben. Auch der einseitig geführte kombinierte Geh- und Radweg bleibt bestehen.

Diese für alle Verkehrsteilnehmer geltende Umfahrung wird voraussichtlich bis Oktober 2008 aufrecht erhalten.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de