Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 08. Juli 2008

Arbeitslosigkeit gesunken

"Der wirtschaftliche Aufschwung setzt sich im Norden fort und es ist für die weiteren Monate mit einer erneuten Herbstbelebung zu rechnen", erläutert Wolfgang Werner, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Lübeck.

In der Hansestadt Lübeck waren Ende Juni 12.627 Arbeitslose gemeldet, 340 (2,6 Prozent) weniger als vor einem Monat und 814 (6,1 Prozent) weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote ging gegenüber dem Vormonat um 0,3 Prozentpunkte zurück und lag bei 12,1 Prozent (Vorjahr 12,8 Prozent).

2.588 Arbeitslose und damit 339 (11,6 Prozent) weniger als vor Jahresfrist und 88 (3,3 Prozent) weniger als im Vormonat waren dem Rechtskreis des SGB III zuzuordnen.

10.039 Arbeitslose wurden bei der Arbeitsgemeinschaft Lübeck geführt. Ihre Zahl nahm innerhalb Monatsfrist um 252 (2,4 Prozent) ab und lag um 475 (4,5 Prozent) unter dem Vorjahreswert.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de