Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 15. Dezember 2017

Ausgabe vom 22. Juli 2008

Geänderte Verkehrsführung

Für Radfahrer gibt es jetzt im Lübecker Stadtteil St. Lorenz-Süd eine neue Verbindung: Von der Hansestraße in Richtung Moislinger Allee dürfen sie auf dem westlichen Gehweg in der Meierstraße auch in Gegenrichtung zur Einbahnstraße fahren. Die Einbahnstraßenbeschilderung wurde abgeändert durch das Schild "Radfahrer frei". An den Einmündungen müssen die Radfahrer jeweils auf die Vorfahrtsrechte achten.

In der Gegenrichtung bleibt es bei der alten Lösung: Hier fahren die Radler weiterhin gemeinsam mit dem Kfz-Verkehr auf der verkehrsberuhigten Fahrbahn in Richtung Hansestraße, die als Tempo 30-Zone ausgewiesen ist.

Bisher zwang die Einbahnstraßenregelung in der rund 400 Meter langen Meierstraße viele Radler bei Fahrten zur Moislinger Allee und zur Lachswehrallee zu großen Umwegen. Nach der

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de