Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 15. Dezember 2017

Ausgabe vom 19. August 2008

Kinderkulturtag auf dem Schrangen

Kulturelles Angebot für Kinder im Querschnitt

Zum Abschluss der Sommerferien lädt der Bereich Jugendarbeit zusammen mit dem Ferienpass-Team am Sonnabend, 30. August, von 10 bis 16 Uhr zum Kinderkulturtag auf dem Schrangen ein. Der Kinderkulturtag soll im Ausschnitt zeigen, welche vielfältigen, kulturellen Angebote es das ganze Jahr über in Lübeck für Kinder gibt. An diesem Tag wird ein vielfältiges Programm mit zahlreichen Mitmach-Aktionen angeboten. Frei nach dem Motto "Kinderkultur kost nix - heute" kann jedes Kind, auch mit Handycap, am Programm teilhaben - zum größten Teil ohne vorherige Anmeldung.

Einzig zum Radio-Workshop, der in Kooperation mit dem Offenen Kanal Lübeck angeboten wird, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Gemeinsam mit den Profis gehen die jungen Nachwuchsreporter am Kinderkulturtag auf Stimmenfang, um einen sendefähigen Beitrag für das Radio zu produzieren. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl sind schriftliche Anmeldungen an den Bereich Jugendarbeit, Braunstraße 21, 23552 Lübeck, oder per E-Mail jugendarbeit@luebeck.de, zu Händen Helga Martens, zu richten.

Auf dem Schrangen lädt am Kinderkulturtag unter anderem die Toys Company zu Freiluftspielen und zur Schmökerecke ein, Schminken und Hüpfburg haben die Johanniter im Programm und ihre Geschicklichkeit im Jonglieren können Besucher beim Juggling-Art-Event ausprobieren. Handwerkliche und kreative Fähigkeiten sind beim Basteln von Papierteddybären, Perlenbändern, Filzen oder bei der Pflastermalerei gefragt. Ferner kann an diesem Tag jedes Kind zum Kameramann werden: Ziel der Veranstalter ist eine filmische Dokumentation des Tages zu erstellen. Entsprechend wird Filmmaterial und Kamera zur Verfügung gestellt und je nach Interesse können die Kinder einfach loslegen und ihren Beitrag zur Dokumentation beisteuern.

Lübeck kennen lernen heißt es bei der Stadtführung im Tiedemann-Kostüm um 11 Uhr und der Besichtung der St. Marien-Kirche um 12.15 Uhr. Treffpunkt ist jeweils der Info-Stand auf dem Schrangen. Hierzu sind Anmeldungen wünschenswert, um sich Plätze zu sichern, aber nicht erforderlich. Ihre Lübeck-Kenntnisse erweitern oder beweisen können Kinder bei einer Stadtralley: Angeboten wird eine für die Altersgruppe sechs bis zwölf Jahre mit Gewinnen als Belohnung, eine für Kinder ab zwölf Jahren, die als Preis an einer Verlosung teilnehmen.

Abgerundet wird das vielfältige Programm von zahlreichen Darbietungen. Kinder und Jugendliche, die an verschiedenen Ferienpassveranstaltungen teilgenommen haben zeigen auf dem Schrangen ihr neu erworbenes Können: Cheerleader, das Showroulette Flamingo, Zirkuskinder oder die Teilnehmer des orientalischen Tanz werden erwartet. Musikalisch sorgen die Trommler der Sticks Little Drum School und die Musik- und Gesangsgruppen aus dem Haus der Kulturen für Unterhaltung.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de