Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 23. September 2008

Medebekstraße wird saniert

Die Fahrbahn der Medebekstraße zwischen den in Lübecker Ortsteilen Karlshof und Israelsdorf wird saniert. Es handelt sich hierbei um den rund 600 Meter langen Abschnitt zwischen den Einmündungen "Am Schellbruch" und "Waldstraße".

Der neue Asphaltbelag wird am Sonnabend und Sonntag, 27. und 28. September, auf einer Fläche von rund 4000 Quadratmetern aufgebracht.

Während der Asphaltierungsarbeiten ist die "Medebekstraße" auch für Busse voll gesperrt. In der Zeit von Sonnabend, 27. September, 5.30 Uhr bis Montag, 29. September, 5 Uhr, werden daher die Bushaltestellen Forstmeisterweg, Neuer Faulenhoop, Tierpark, Waldstraße und Eichenweg nicht mehr vom Stadtverkehr angefahren. Eine Information der Kunden erfolgt über entsprechende Haltestellenaushänge. Der Bereich Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für eventuell auftretende Verkehrsbeeinträchtigungen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de