Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 20. April 2019

Ausgabe vom 14. Juli 1998

Persönliche Auskunft

Verkehrsbetriebe bieten einen neuen Service an

0330804.gif
Der Fahrplan aus dem Computer; Foto: N. Löwe

Die elektronische Fahrplanauskunft ist ein neuer Service der Stadtwerke Lübeck. Anstatt im Fahrplanbuch nach den Verbindungen zu suchen, erhält der Fahrgast seinen persönlichen Fahrplan oder den Aushangfahrplan einer gewünschten Haltestelle. Die neue Technik bieten die Mitarbeiter der Stadtwerke kostenlos im Servicebüro des Verkehrsbetriebes in der Königstraße an.

Zum Erstellen des Fahrplanes wird die Start- und Zielhaltestelle sowie der Zeitraum benötigt, für den die Fahrplanempfehlung gelten soll. Innerhalb weniger Sekunden sucht die elektronische Fahrplanauskunft die optimale Verbindung heraus. Der Kunde erhält einen Ausdruck mit detaillierten Abfahrt- und Ankunftszeiten. Außerdem findet er Informationen zur Fahrtdauer und zu eventuellen Umsteigevorgängen. Und wer den Fahrplanaushang der nächsten Bushaltestelle in seiner Wohnung hängen haben wollte, kann sich diesen ebenfalls ganz einfach ausdrucken lassen. Diese Informationen werden auf Wunsch auch nach Hause geschickt.

Das Service-Büro der Stadtwerke ist erreichbar unter den Telefonnummern 888 27 55 oder 888 27 56, montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr, sonnabends von 9 bis 13 Uhr.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de