Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 17. Oktober 2017

Ausgabe vom 21. Oktober 2008

Radweg wird saniert

Der Radweg auf der Ostseite der Wallbrechtstraße in St. Jürgen wird auf rund 750 Meter Länge saniert. Dieser vielbefahrene Streckenabschnitt in der Verlängerung des St. Jürgen Ringes Richtung Moltkestraße wies zahlreiche Baumwurzelaufbrüche und Absackungen auf. Dadurch bildeten sich insbesondere nach Starkregen immer wieder Pfützen.

Der Weg wird auf zwei Meter verbreitert, sodass Radfahrer ihn künftig in beiden Richtungen benutzen können. Um den Radweg künftig besser zu entwässern, wird zudem der Grünstreifen zur Fahrbahn hin zwischen den Bäumen auf rund fünf bis zehn Zentimeter Höhe abgetragen. Die Kosten der Sanierung belaufen sich auf rund 85.000 Euro. Geplanter Fertigstellungstermin ist Ende Oktober.

Während der Sanierungsarbeiten ist die Ostseite der Wallbrechtstraße für Radfahrer gesperrt. In Richtung Thomas-Mann-Straße ist der Gehweg auf der gegenüberliegenden Straßenseite vorübergehend für Radfahrer freigegeben. Die Maßnahme ist Teil des zwei Millionen Euro umfassenden Sonderprogramms der Hansestadt Lübeck zur Sanierung der Radwege im Stadtgebiet.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de