Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 20. Oktober 2017

Ausgabe vom 25. November 2008

Amüsante Narreteien: Lübeck Ahoi!

FDP

Dass in Lübeck seit dem 11.11. wieder Jecken und Narren Hochkonjunktur haben, lässt sich unschwer an amüsanten Verlautbarungen von Politikern der Hansestadt ablesen. So ließ es sich Henri Abler in der Stadtzeitung just vom 11.11. nicht nehmen, seine SPD-Fraktion für die Entscheidung zu loben, den Pachtvertrag mit dem Tierpark 2011 endgültig auslaufen zu lassen. Damit würde, so Abler, dem jetzigen Betreiber die Möglichkeit gegeben, nach einem Investor zu suchen, der den Fortbestand des Tierparks sichert. Damit sagt uns sozialdemokratischer Sachverstand klar und schlicht: Ein Gebrauchtwagen ohne Motor und Fahrerlaubnis lässt sich besonders gut verkaufen! ++ Ebenso amüsiert reagiert die FDP auf die jüngsten

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de