Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 23. Oktober 2017

Ausgabe vom 09. Dezember 2008

Flüssiggas in Lübeck?

n Wie die Stadtwerke Lübeck mitteilen, wurde vergangene Woche im Rahmen einer internationalen Abschlusskonferenz die Ergebnisse einer Machbarkeitsstudie zur Errichtung eines LNG-Terminals (Flüssiggas) in Lübeck vorgestellt. Flüssiges Erdgas ist als Treibstoff für Schiffe geeignet und kann darüber hinaus unabhängig von vorhandenen Erdgastransportleitungen in ein Erdgasnetz vor Ort eingespeist werden. Weiterhin kann LNG auch für den Energieversorger eine Ergänzung zum herkömmlichen Erdgasbezug sein.

Die Machbarkeitsstudie stellt die grundsätzliche Eignung von Lübeck als Standort für ein LNG-Terminal fest. Sowohl technisch als auch räumlich ist Lübeck für ein solches Projekt demnach geeignet. Im nächsten Schritt sollen detaillierte Kalkulationen zur Wirtschaftlichkeit folgen. Erst dann werden die Weichen für eine tatsächliche Realisierung gestellt, so die Stadtwerke.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de