Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 12. Dezember 2017

Ausgabe vom 17. Februar 2009

Positiver Trend beim ÖPNV

Fahrgastzählung im Hochschulstadtteil und Bornkamp

Der Hochschulstadtteil und das Neubaugebiet Bornkamp sind zur Zeit im Rahmen eines Probebetriebes an den öffentlichen Personennahverkehr angebunden. Im Oktober 2008 wurde eine erste Fahrgasterhebung/-zählung auf den Linien im Auftrag der Hansestadt Lübeck, Fachbereich Planen und Bauen, mit Unterstützung der Stadtverkehr Lübeck GmbH und der Lübeck-Travemünder Verkehrsgesellschaft mbH vorgenommen. Die nun vorliegenden Ergebnisse zeigen, dass die neuen Abschnitte der Linie 19 und 32 bereits gut angenommen werden und sich ein positiver Trend abzeichnet. An den jeweiligen Erhebungstagen im Oktober 2008 wurden 562 Fahrgäste auf dem seit November 2003 befahrenen Linienabschnitt der Linie 19 und 249 Fahrgäste auf dem erst seit Juni 2008 bedienten Linienabschnitt der Linie 32 gezählt und befragt. Über 75 Prozent der Fahrgäste nutzen den Bus mehrmals wöchentlich und 55 Prozent täglich. Da allein im Frühjahr 2009 weitere rund 500 Wohneinheiten fertig gestellt werden und die Siedlungsentwicklung noch nicht beendet ist, dürften sich die Fahrgastzahlen weiter positiv entwickeln.

Um der Lübecker Bürgerschaft eine fundierte Entscheidungsgrundlage für eine Fortsetzung oder Einstellung dieses

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de