Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 20. Oktober 2017

Ausgabe vom 24. Februar 2009

Schulabschluss für Nichtschüler

Auch in diesem Jahr besteht wieder die Möglichkeit des Erwerbs des Hauptschulabschlusses für Nichtschüler. Sie steht offen für Jugendliche, die folgende Bedingungen erfüllen:

* Mindestalter von 16 Jahren beim Anmeldeschluss am 21. April 2009

* kein aktueller Schulbesuch in einer öffentlichen allgemeinbildenden oder berufsbildenden Schule

* noch kein Erwerb eines gleichwertigen Bildungsabschlusses

* höchstens eine erfolglose Teilnahme an einer Nichtschülerprüfung

* Wohnsitz in Schleswig-Holstein

* ausreichende Vorbereitung auf die Prüfung.

Die Prüfung wird vor einem vom Bildungsministerium bestellten Prüfungsausschuss abgelegt. Anträge sind im Schulamt Lübeck oder anlässlich der Informationsveranstaltung am Sonnabend, 14. März, 10 Uhr, in der Volkshochschule II, Schwartauer Allee 44, erhältlich.

Abgabeschluss für die Anträge ist der 21. April im Schulamt, Kronsforder Allee 2-6, Haus Trave, 4. Stock (Zimmer 4.122). Verspätete oder unvollständige Anträge werden nicht berücksichtigt. Die schriftlichen Prüfungen finden im Mai 2009 statt.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de