Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 12. Dezember 2017

Ausgabe vom 07. April 2009

Weiterbildung für Wunscherfüller

Kurse & Workshops im Rahmen der Service-Offensive

Die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) treibt die Service-Offensive in Lübeck und Travemünde mit großem Elan weiter voran und lädt in Kooperation mit der Wirtschaftsakademie Schleswig-Holstein und dem inlingua Sprachcenter zu qualifizierten Weiterbildungsangeboten ein. So will sie den Partnerbetrieben und anderen interessierten Unternehmen in speziellen Kursen und Workshops in punkto Kundenzufriedenheit und Servicequalität sprichwörtlich "auf die Sprünge" helfen.

Das ambitionierte Kursprogramm reicht von Beschwerdemanagement über Fremdsprachenkurse bis hin zu Guerilla-Marketing und Zeitmanagement. Wie wäre es mit einem Kurs "Schwedisch für den Einzelhandel", der den Teilnehmern Mentalität und Umgangsformen der Schweden als stärkste ausländische Gästegruppe in der Hansestadt Lübeck näher bringt, oder dem Workshop "Kreativitätstechniken und Ideenfindung", der mit unterschiedlichen Methoden zur Entwicklung neuer Ideen und Wege in der Unternehmensführung beitragen kann. Ein Exkurs zum Thema "Optimale Ladengestaltung in Form und Farbe" bieten einen Einblick in die Kunst der Gestaltungstechnik und Verkaufsförderung und die Fremdsprachenkurse in englischer, schwedischer, dänischer, italienischer und chinesischer Sprache sorgen für die Basis erfolgreicher Verkaufsgespräche mit internationalen Kunden.

"Ziel der Weiterbildungsangebote ist, Unternehmen und Dienstleister in Lübeck und Travemünde für die Themen Kommunikation, Service und Qualität zu sensibilisieren und Führungskräften und ihren Mitarbeitern das entsprechende Know-how zu vermitteln," erläutert Andrea Gastager, Geschäftsführerin der LTM. Die Kursangebote starten Ende Mai, der Frühbucherrabatt von fünf Prozent gilt bis zum 30. April. Partnerunternehmen der Service-Offensive können die Kurse zum vergünstigten "Wunscherfüllertarif" buchen. Ein Folder mit dem kompletten Weiterbildungsprogramm liegt druckfrisch in einer Auflage von 3.000 Exemplaren vor und wird an alle Service- und Kooperationspartner sowie weitere Leistungsträger versendet.

Die LTM vermarktet die bundesweite Initiative "ServiceQualität Deutschland" im Rahmen des Projekts als einzige Stadt mit begleitenden Maßnahmen und branchenübergreifenden Aktivitäten. Mit aktuell 27 zertifizierten Betrieben und 128 ausgebildeten Qualitäts-Coaches aus insgesamt 62 Partnerunternehmen haben sich Lübeck und Travemünde bereits die Vorreiterrolle im Rahmen der Service-Offensive in Schleswig-Holstein gesichert. Das Ziel, mit insgesamt 50 zertifizierten Partnern service- und gastfreundlichste Stadt Schleswig-Holsteins zu werden, rückt näher.

Der nächste Workshop zur Ausbildung weiterer Qualitäts-Coaches findet am 16. und 17. April in der Lübecker Musik- und Kongresshalle statt. Anmeldungen werden noch am 7. und 8. April unter Telefon 0451/4091-920 entgegen genommen. Mehr Infos zur Service-Offensive gibt es unter www.luebeck-wunscherfueller.de. Die Service-Offensive wird von der Volksbank Lübeck als Hauptsponsor und Presenter unterstützt.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de