Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 21. April 2009

Lärm und Stille bewusst erleben

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Lärm lädt der Bereich Umweltschutz am Mittwoch, dem 29. April, ab 17 Uhr zu einer rund zehn Kilometer langen Rad-Erlebnis-Tour durch Lübeck ein. Gemeinsam mit Umweltsenator Thorsten Geißler können die Teilnehmer Lärm und Stille an ausgewählten Orten bewusst erleben. Begleitet werden die gewonnenen Eindrücke durch den Einsatz eines Lärmmessgerätes. Ziel ist die Fachhochschule Lübeck. Dort wird Prof. Dr. Jürgen Tchorz zum Thema "Unser Gehör - ein kleines Wunderwerk" referieren. Abschließend können der Hallraum und der schalltote Raum besichtigt werden. Während der Tour informieren die Mitarbeiter des Bereichs Umweltschutz über die ruhigen Gebiete sowie der städtischen Lärmminderungsplanung und beantworten die Fragen der Teilnehmer.

Die Tour startet um 17 Uhr am Welcome-Center, Holstentorplatz/Ecke Possehlstraße. Die Ankunft an der Fachhochschule wird etwa um 18.30 Uhr sein. Die Veranstaltung endet spätestens um 20 Uhr. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen im Internet unter www.laerm.luebeck.de und unter Telefon 0451/

122-3946 oder 122-3983.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de