Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Ausgabe vom 28. April 2009

Harley Days

Bündnis 90 / Die Grünen

Wir gönnen den Harley-Fans ihre Party. Aber diese Veranstaltung hat in Hamburg eine lange Vorgeschichte, die dem einen oder anderen Lübecker Senator nicht recht bekannt ist. Darum möchten wir hier daran erinnern. Manche der Harley-Days wurden dort zum Fiasko, weil der Lärm für die Anwohner nicht mehr auszuhalten war. Es gab Verbote und Gerichtsurteile. Leider gehört dieses Motorrad nicht zu den leiseren Vertretern seiner Art. Man kann es auch nicht so "flüs-tern" lassen wie andere Fabrikate. Zusätzlich eskalierte die Geschichte in Hamburg dadurch, dass viele frisierte Maschinen auftauchten. Die Besitzer erhofften sich, in der Masse nicht erwischt zu werden. Wie nun ging die Sache in Hamburg nach mehrjährigen Erfahrungen mit diesen Veranstaltungen aus? Die Hamburger Verwaltung hat sie in Gebiete verlegt, die weitgehend frei sind von Wohnbebauung. Außerdem gibt es eine Reihe von Auflagen. Nun sollten wir in Lübeck nicht alle Fehler, die in Hamburg gemacht wurden, wiederholen. Es darf bei der mehrtägigen Veranstaltung nicht zur akus-tischen Vermüllung der Altstadt und anderer Wohngegenden kommen. Und darum muss es außer der geeigneten Lokalisierung ein Lärmminderungs-Szenario geben, das die Menschen hinreichend schützt. Wir werden nicht warten, bis das Kind in den Brunnen gefallen ist. In einem ersten Handlungsschritt werden wir die Verantwortlichen in Lübeck detailliert und nachhaltig mit allen amtlichen und öffentlichen Hamburger Vorgängen um diesen Party-Typ konfrontieren. Es wird dann niemand mehr sagen können: Davon habe ich nichts gewusst.

V.i.S.d.P.: H.-J. Schubert

Autor: Karl-Heinz Haase

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de