Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Ausgabe vom 19. Mai 2009

Forscherkurse für Kinder

Im Museum für Natur und Umwelt beginnen wieder achtwöchige Forscher-Kurse für naturbegeisterte Mädchen und Jungen. Es geht es um spannende Naturkundethemen: Unter dem Motto "Findefipse und Sachensucher" gehen Mädchen und Jungen ab sieben Jahren gemeinsam mit der Museumspädagogin Marion Lindner-Seiffert auf eine Entdeckungsreise in die Welt der Natur. Ein Teil des Kurses ist das Finden und Sammeln. Außerdem gibt es rund um Tiere und Pflanzen sowie zu interessanten Naturphänomenen Experimente. Der Kurs startet am Dienstag, 26. Mai, und findet jeweils einmal in der Woche von 15 bis 17 Uhr statt. Unter dem Motto "Mit dem Wassermann unterwegs" erforschen Mädchen und Jungen ab acht Jahren mit der Diplom-Biologin Kirs-

ten Tiedemann die Gewässer rund um die große Naturerlebnisausstellung "Im Reich des Wassermanns". Unter anderem geht es um Fragen wie: Wohin verschwinden manche Tümpel im Sommer? Wie salzig schmeckt Ostseewasser? Kann ein Wasserfloh hüpfen? Der Kurs donnerstags von 15 bis 17 Uhr statt. Der Teilnahmebeitrag beträgt je Kurs 50 Euro. Alle Materialien werden gestellt. Anmeldungen unter Telefon 0451/122-2296.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de