Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 20. Oktober 2017

Ausgabe vom 26. Januar 2010

Aufruf: Hilfe für Haiti

Stadtpräsidentin Gabriele Schopenhauer bittet gemeinsam mit Bürgermeister Bernd Saxe darum, den von dem Erdbeben betroffenen Menschen in Haiti durch Spenden zu helfen: "Wir sehen seit Tagen Bilder verzweifelter, traumatisierter Menschen, die den oft einzigen Halt - ihre Familien - verloren haben und dem Chaos ausgeliefert sind. Zahlreiche Spendenaktionen haben in den letzten Tagen deutlich gezeigt, dass die Unterstützungsbereitschaft von Menschen für Menschen sehr großzügig angelaufen ist. Es wird davon ausgegangen, dass in den Städten 70 bis 80 Prozent der Gebäude zerstört sind und bis zu 200.000 Menschen ums Leben gekommen sind. Allen Lübeckerinnen und Lübeckern danken wir an dieser Stelle für ihre bereits geleisteten Beiträge zum Überleben auf Haiti". Die Hansestadt Lübeck wird kein eigenes Spendenkonto einrichten, da über die Hilfsorganisationen bereits Spendenkonten für die Haitihilfe eingerichtet wurden. Eine findet sich auf www.tagesschau.de. Darüber hinaus wird in der kommenden Woche in der Pförtnerloge des Rathauses eine Spendendose der Welthungerhilfe aufgestellt.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de