Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 16. Juni 2009

Sanierung von Kitas und Schulen

n Lübecker Schulen und Kindertagesstätten erhalten Mittel in Höhe von insgesamt 15,7 Millionen Euro aus dem Konjunkturprogramm II. Damit sollen Kindertagestätten saniert und neu errichtet werden sowie Schulen energetisch saniert und barrierefrei umgebaut werden. Insgesamt stehen für Investitionen im Rahmen des Konjunkturpakets II in Schleswig-Holstein in diesem und dem nächsten Jahr 146,7 Millionen Euro Bundesmittel für Bildungsinvestitionen zur Verfügung. Das Land investiert 12,2 Millionen, die Kommunen zusammen rund 90 Millionen Euro. Insgesamt werden 451 Schulen und 345 Kindertageseinrichtungen mit Mitteln aus dem Programm gefördert. Die Hansestadt Lübeck erhält daraus 11,67 Millionen Euro.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de