Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Ausgabe vom 16. Juni 2009

"The amazing family" vom Katharineum

Schüler erstellen Mann-Broschüre für Buddenbrookhaus

Für die Schülerinnen und Schüler eines Deutsch-Leistungskurses des Lübecker Katharineums war es ein guter Weg, um die verhasste Klausur zu kommen, für Deutschlehrer und Oberstudienrat Jürgen Fick war es ein interessantes und vielseitiges Projekt und für das Buddenbrookhaus eine Chance, junge Menschen für die Mann-

Brüder, Archivarbeit und Kultur zu begeistern: Nun ist sie fertig, die Broschüre über Heinrich und Thomas Mann.

Die Schülerinnen und Schüler des 13. Jahrgangs erinnerten sich an ihren ersten Kontakt zu Thomas Mann, der, wie ein Held, während einer Schulführung von unten betrachtet wurde. Nun haben sie ihre eigenen Fragen an die Lübecker Schriftstellerbrüdern gestellt - und interessante Antworten gefunden. In neun Gruppen wurden die Themen erarbeitet und für Schüler ausformuliert. Ob Nobelpreis, Marzipan, Schule, Liebe und Sexuali-

tät, Familie oder Politik - vor keinem Thema scheuten sich die Pennäler. Kritisch und intensiv beschäftigten sie sich mit den Mann-Brüdern und schafften ein Werk, das noch viele Schülergenerationen erfreuen wird.

"Thomas Mann erscheint uns nun viel menschlicher, wir haben ihn von seinem Olymp runtergeholt, auf dem er für uns als damalige Sextaner prangte", resümierte Vincent de Graaf von der Schülerschaft.

Oberstudiendirektor Thomas Schmittinger, Schulleiter des Katharineums, ist stolz auf das Werk seines Leistungskurses: "Es beeindruckt, wie den Schülerinnen und Schülern zeitgemäße Zugänge zu den Manns gelungen sind."

Holger Pils, Leiter des Buddenbrookhauses, freut sich darüber, dass es Schülerinnen und Schüler des Katharineums sind, die mit ihrer Arbeit das Band zwischen dem Buddenbrookhaus und der Schule Heinrich und Thomas Manns noch einmal enger knüpfen. Ausdrücklich dankte er Ursula Häckermann vom Buddenbrookhaus und Oberstudienrat Jürgen Fick für die engagierte Leitung. Seinen Dank richtete er zudem an Britta Dittmann für die Archivarbeit, sowie an die Rudolf-Jarchow-Stiftung und die Volksbank Lübeck für ihre finanzielle Unterstützung.

Die druckfrische Broschüre "This amazing family" - 64 Seiten stark, reich illustriert, Auflage 1000 Stück - ist ab sofort zum Preis von 4,50 Euro im Buddenbrookhaus erhältlich. fem

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de