Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 21. Oktober 2017

Ausgabe vom 14. Juli 2009

Wächst Roggen in Roggenhorst?

Der Bereich Naturschutz der Hansestadt Lübeck lädt alle Interessierten zu einer naturkundlichen Führung am heutigen Dienstag, 14. Juli, um 17 Uhr in Roggenhorst ein. Bei der Veranstaltung wird auch Umweltsenator Thorsten Geißler anwesend sein. Die rund zweistündige Tour führt durch die im Rahmen von Ausgleichsmaßnahmen neu gestaltete Landschaft rund um das Gut Roggenhorst. Bei dem Spaziergang werden die Mitarbeiter des Bereichs Naturschutz Tiere und Pflanzen entlang der Wiesen, Knicks und neu entstandenen Wälder vorstellen und Vogelstimmen erläutern. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden aber auch Interessantes zur Landschaftsgeschichte erfahren. Treffpunkt ist das Ende der Roggenhorster Straße, Ecke Stellmacher Straße. Wer mit dem Bus kommen möchte, kann mit der Buslinie 2 oder 16 bis zur Haltestelle "Stellmacherstraße" fahren. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Zur besseren Beobachtung von Vögeln ist es empfehlenswert, ein Fernglas mitzubringen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de