Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Ausgabe vom 11. August 2009

Ja zu teilweiser Grünstrand-Bebauung

FDP

Die FDP-Fraktion in der Lübecker Bürgerschaft will sich einer möglichen neuen Nutzung und Bebauung eines Teils des Travemünder Grünstrandes nicht grundsätzlich den Konzepten von potentiellen Inves-toren verschließen. Damit reagieren die Liberalen auf eine Mitteilung der Verwaltung, dass es konkrete Verhandlungen mit Interessenten gebe, und weisen eine Pressemitteilung des Lübecker "BUNT" energisch zurück. Auch wenn es Frau Dr. Stamm nicht passt: Die Verwaltung hat noch keine Denkverbote auferlegt bekommen. Gespräche mit ernsthaft interessierten Investoren sollte die Stadt immer führen, damit sie nicht wieder den Ruf von Inves-torenfeindlichkeit erlangt. Wir sind bereits jetzt, nach einem Jahr einer rot-rot-grünen Mehrheit in der Bürgerschaft, auf dem besten Weg, uns diesen zweifelhaften Ruf wieder ernsthaft zu erarbeiten. Allerdings setzen wir uns weiterhin

dafür ein, dass auch nach einer eventuellen Teil-Bebauung für die

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de