Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Ausgabe vom 18. August 2009

"Konzept Waterfront"?

Die Linke

Die Vorgehensweise der Stadtverwaltung Lübeck bei dem Projekt "Priwall Waterfront" in Lübeck Travemünde ist leider zu beanstanden. Ich hätte mir gewünscht, dass ein solches Bauvorhaben im Einvernehmen mit den Anwohnern, den betroffenen Vereinen und den zu beteiligenden Kindern geplant wird. Der Investor erhält ein Grundstück für ca. 6,0 Millionen, dieses ist jedoch doppelt so viel wert. Nach der Rechtssprechung ist ein solches Projekt wie eine Bauleistung EU-weit auszuschreiben. Echte Alternativen in der Bebauung sind nicht erörtert worden. Es ist bei den Geschosshöhen eine

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de