Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Ausgabe vom 25. August 2009

Glory to Händel" in Stadtbibliothek

Unter dem Motto "Glory to Händel" ehrt die Stadtbibliothek Lübeck, Hundestraße 5-17, Georg Friedrich Händel anlässlich seines 250. Todestages mit verschiedenen Veranstaltungen. Vom 9. bis 26. September werden alte Musikdrucke und Handschriften des Komponisten im Foyer ausgestellt. Am Montag, 21. September, lädt die Musikabteilung der Stadtbibliothek zu einem Musiktag ein. Von 14 bis 19 Uhr werden verschiedene Musikgruppen Kompositionen von Händel sowohl im Original als auch in Bearbeitungen spielen. Der Musikleistungskurs der Oberschule zum Dom hat außerdem eine weitere Ausstellung, und ein Quiz zu Händel mit attraktiven Preisen vorbereitet. Der Musiktag endet mit einem "Montagskonzert" mit den Interpreten Andrea Stadel, Wioletta Hebrowska (Gesang), Thomas Biermann (Flöte), Hans-Christian Schwarz (Violincello), Julian Fricker (Cembalo) vom Ensemble des Lübecker Theaters. Sascha Mink übernimmt die Moderation. Das Konzert beginnt um 20 Uhr im historischen Scharbausaal der Bibliothek. Der Eintritt beträgt sieben, ermäßigt fünf Euro. Die Abendkasse ist ab 19.15 Uhr geöffnet. Der Eintritt zur Ausstellung im Foyer sowie zum Musiktag ist frei.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de