Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Ausgabe vom 15. September 2009

Einmal Bundeskanzler sein!

Wer kann reden wie ein Politiker? Und wer möchte sich einmal fühlen wie ein Bundeskanzler? Im Willy Brandt-Haus, Königstraße 21, können Kinder und Jugendliche im Alter von zehn bis 14 Jahren am Sonnabend, 19. September, um 11 Uhr, ihre eigenen Fähigkeiten am Rednerpult erproben. Wer möchte, wird dabei sogar gefilmt und kann die Rede auf CD mit nach Hause nehmen. Bevor es ans Rednerpult geht, wird die Museumspädagogin Katrin Moser die jungen Besucher durch das Haus führen und Spannendes aus dem Leben Willy Brandts berichten. Dieses Angebot gehört zur Veranstaltungsreihe "MuseumsKinder" der Lübecker Museen. Wer dabei sein möchte: Die "MuseumsKinder" treffen sich um 11 Uhr im Willy Brandt-Haus, die Veranstaltung endet um 13 Uhr. Die Teilnahme kostet pro Kind sieben Euro.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de