Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 17. Dezember 2017

Ausgabe vom 29. September 2009

Schlaglichter auf die DDR-Realität

Anlässlich des 20. Jahrestages des Mauerfalls präsentiert die Stadtbibliothek vom 1. bis 28. Oktober die Plakatausstellung "20 Jahre Friedliche Revolution und Deutsche Einheit". Eingebettet ist die Veranstaltung in das Projekt: "Grenzerfahrungen - 20 Jahre friedliche Revolution, Mauerfall und Deutsche Einheit" der Hansestadt Lübeck. Die Ausstellung bietet einen chronologischen Überblick über wichtige Stationen der Entwicklung vor 20 Jahren in der damaligen DDR. Insgesamt 20 Plakate werfen dabei einzelne Schlaglichter auf bedeutende Ereignisse. Konzipiert, umgesetzt und zur Verfügung gestellt wurde die Ausstellung von der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung. Die Ausstellun ist wochentags von 10 bis 19 Uhr, an Sonnabenden von 9 bis 13 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de