Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 12. Dezember 2017

Ausgabe vom 29. September 2009

Gründerviertel: Parkplatz gesperrt

Der Parkplatz in der Einhäuschenquerstraße in der Altstadt wird ab dem 1. Oktober gesperrt, um mit den archäologischen Großgrabungen im sogenannten "Gründerviertel" der Hansestadt beginnen zu können. Für die Bewohner des Parkgebietes H, die bislang dort mit einem entsprechenden Bewohnerparkschein ihre Autos abstellen konnten, werden als Ersatz an der Untertrave Parkplätze ausgewiesen, und zwar auf der zur Trave gelegenen Straßenseite zwischen Holstenstraße und Beckergrube. Dort kann beginnend mit dem 30. September geparkt werden. Die ersten zehn Stellplätze ab der Beckergrube stehen weiterhin als öffentliche gebührenpflichtige Parkplätze von montags bis sonnabends 10 bis 18 Uhr zur Verfügung. Sie dürfen auch durch die Bewohner des Parkgebiets H unter Auslegung ihres gültigen Parkausweis gebührenfrei genutzt werden.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de