Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Samstag, 21. Oktober 2017

Ausgabe vom 06. Oktober 2009

Die Köhlersche Ahnengalerie

Das Lübecker St. Annen-Museum zeigt noch bis zum 18. Oktober "Die Köhlersche Ahnengalerie - Eine Porträtfolge des 17. Jahrhunderts". Die großformatigen Porträts präsentieren die Vorfahren und Zeitgenossen des Bürgermeisters Anton Köhler d. J. (1585-1658) und seiner Familie. Das Besondere an dieser Ausstellung: Die fast lebensgroßen Porträts werden derzeit sorgfältig restauriert, damit sie später in die Dauerausstellung integriert werden können. Der Besucher hat die seltene Gelegenheit, dem Restaurator Jarek Kulicki über die Schulter zu schauen und die verschiedenen restauratorischen Maßnahmen "live" mitzuerleben oder anhand von Dokumentationsfotos nachzuvollziehen. Das "Show-Restaurieren" im St. Annen-Museum findet immer dienstags von 11 bis 13 Uhr statt.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de