Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Ausgabe vom 06. April 2010

Erweitertes Beratungsangebot

Seit mittlerweile acht Jahren bietet der Pflegestützpunkt des Bereichs Soziale Sicherung  (ehemals trägerunabhängige Pflegeberatungsstelle) der Hansestadt Lübeck, kompetent und umfassend Auskunft und Beratung für pflege- und hilfebedürftige Menschen und ihren Angehörigen. Viermal wöchentlich werden Sprechstunden im Verwaltungszentrum Mühlentor angeboten. Für viele ist der Weg aus Travemünde in die Innenstadt jedoch sehr aufwändig und zeitintensiv. Daher wird das Beratungsangebot erweitert und im Interesse der Pflegebedürftigen und ihrer Angehörigen eine Außensprechstunde in Travemünde angeboten: Jeweils am ersten Mittwoch des Monats beraten und informieren die Mitarbeiten von 9.30 Uhr bis 12 Uhr in der Bücherstube im Gesellschaftshaus, Torstraße 1. Die erste Sprechstunde findet am Mittwoch, 7. April, statt. Die Beratung ist vertraulich, unabhängig und kostenlos.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de