Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 22. Oktober 2017

Ausgabe vom 06. April 2010

Entdeckungstouren in den Osterferien

Man muss nicht weit verreisen, um spannende Osterferien zu erleben: Die Lübecker Museen bieten Kindern ein abwechslungsreiches Programm über die freien Tage. Im Günter Grass-Haus in Lübeck wird am Donnerstag, 8. April und 15. April, jeweils von 15 bis 17 Uhr in Anlehnung an die „Janosch in Lübeck“ Ausstellung eine „Panama-Rallye“ veranstaltet. Diese Entdeckungsreise entführt die Jungen und Mädchen mit spannenden Geschichten und tollen Spielen in Janoschs Welt. Museumspädagogin Cora Oertel, die von einem gutmütigen Kochtopf begleitet wird, hält Rätsel, Spiele und sogar Gewinne rund um den kleinen Tiger, den kleinen Bären, Kobold, Schnuddel und die Tigerente bereit. Der Eintritt beträgt sieben Euro (Familienpreis).

Im Museum für Natur und Umwelt in Lübeck, können die Kinder in die Schatzkammer Tropen „verreisen“. Vom 13. bis 16. April finden jeweils zwischen 9.30 und 12.30 Uhr Erkundungsreisen in die Urwaldwelten statt. Bunte und kreative Aktivitäten garantieren jede Menge Spaß. Außerdem werden nützliche Informationen über Urwaldbäume und ihre Bewohner vermittelt.

Die Museumspädagogin Marion Lindner-Seiffert leitet die Veranstaltungen, die im Rahmen der Sonderausstellung „Schatzkammer Tropen“ angeboten werden. Anmeldungen unter Telefon 0451/122 2296. Der Eintritt beträgt zwei Euro pro Person.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de