Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Sonntag, 17. Dezember 2017

Ausgabe vom 22. Juni 2010

Bewegungsmelder in Bibliothek

Kürzlich startete in der Stadtteilbibliothek Kücknitz die Aktion „Bewegungsmelder“, bei der die Bibliothekare wissen wollen, wo die Bücher die Ferien verbringen. Mitmachen kann jede Kundin und jeder Kunde der Bibliothek. In die Bücher werden beim Ausleihen „Bewegungsmelder“ aus Papier gelegt, auf denen der Ferienort notiert werden kann. Wer möchte, kann die Papierstreifen zusätzlich mit Eintrittskarten, Fahrtickets oder Ähnlichem aus der Urlaubsregion verzieren. In der Stadtteilbibliothek informiert eine Deutschland-, Europa- oder Weltkarte bis zum Ende der Ferienzeit über die wachsende Zahl der Reisen von Büchern und ihren Lesern.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de