Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 11. Dezember 2017

Ausgabe vom 17. August 2010

Tipps zum Harley-Weekend

Das diesjährige Harley-Weekend findet vom 20. bis 22. August auf der nördlichen Wallhalbinsel und auf den gegenüber liegenden Parkplätzen P 1 und P 2 (Busparkplatz) in der Straße Lastadie statt. Bürgermeister Bernd Saxe eröffnet am Freitag, 20. August, das Harley-Weekend offiziell um 19 Uhr.  Um den Besuchern ein ungehindertes und sicheres Queren  zu ermöglichen, wird die Drehbrücke vom 20. August, 16 Uhr, bis 22. August, 20 Uhr, gesperrt. Eine Umleitungerfolgt über den Straßenzug „An der Untertrave – Holstentorplatz – Willy-Brandt-Allee“ und umgekehrt.

Motorradparkplätze werden vom Veranstalter auf der nördlichen Wallhalbinsel zur Verfügung gestellt. Pkw-Parkplätze stehen nur auf den Parkplätzen P 3 und P 5 (teilweise) in der Straße Lastadie zur Verfügung. Der Bereich Verkehr bittet die Besucher, statt mit Pkw mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Am Sonnabend findet von  13 bis 15.30 Uhr die Harley-Ausfahrt statt. Diese startet an der Musik- und Kongresshalle, sodass dieser Bereich voraussichtlich ab 12.30 Uhr bis zirka 13.30  hr gesperrt sein wird. Die Strecke führt  über den Holstentorplatz und die Untertrave über die Beckergrube durch die Innenstadt nach Travemünde.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de