Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 20. August 2019

Ausgabe vom 04. August 1998

Gruppe "Kindstod" trifft sich zu anderen Zeiten

Die Selbsthilfegruppe für Eltern und Angehörige, die ein Kind durch plötzlichen Säuglingstod, Fehl- oder Frühgeburt, Totgeburt oder durch Krankheit verloren haben, trifft sich ab sofort jeden zweiten und vierten Mittwoch um 20 Uhr. Weitere Informationen gibt es bei (KISS), Rufnummer 122 53 77, oder unter 707 16 63 (Frau Schirra).

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de