Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 20. August 2019

Ausgabe vom 04. August 1998

Weitere Gitterboxen für Gelbe-Sack-Sammlung

Am vergangenen Sonnabend wurden 150 Haushalte aus der Altstadt zur Gelbe-Sack-Entsorgung befragt. Ermittelt werden sollte, wie zufrieden die Innenstadtbewohner mit der Wertstoffsammlung sind. Ende September soll die Auswertung dieser Befragung vorliegen. Hintergrund der Aktion ist der seit 1. Juli laufende halbjährige Modellversuch der Entsorgungsbetriebe. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, das Stadtbild zu verbessern. Im Rahmen des Modellversuchs stellten die Entsorgungsbetriebe in Abstimmung mit dem Stadtbildpfleger zunächst zwei große Gitterboxen an der Dr. Julius-Leber-Straße sowie am Hüxterdamm/Ecke An der Mauer neben den dortigen Wertstoffcontainern als Sammelbehälter für die Gelben Säcke auf. Seit Montag werden weitere Gitterboxen aufgestellt. Von den geplanten neun zusätzlichen Standorten für diese Sammelbehälter sind sechs bereits genehmigt worden. Aufgestellt werden die Gitterboxen an der Untertrave Höhe Kinderhotel, Fischergrube 107 / Ellerbrook, Einhäuschen Querstraße, Dankwartsgrube 67, Großer Bauhof/Hartengrube sowie An der Mauer/Stavenstraße. Gewissermaßen als Gegenprobe zur ersten Umfrage wird im September eine zweite gestartet zur Ermittlung der Kundenzufriedenheit.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de