Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 24. Oktober 2017

Ausgabe vom 30. November 2010

Ampelschaltung Holstenstraße

Die Schaltung der Ampelanlage der Kreuzung Holstenstraße/An der Untertrave wurde am 25. November optimiert. Verbessert wurde vor allem die Grünphase für den Verkehr aus der Holstenstraße in Richtung Holstentor und Untertrave: Durch die Montage eines speziellen Radardetektors wird die Grünzeit aktiv in Abhängigkeit des tatsächlichen Verkehrsaufkommens automatisch angepasst. Dadurch wird erwartet, dass ein Rückstau in der Holstenstraße nur noch in seltenen Fällen auftritt. Die Kosten für diese Maßnahme belaufen sich auf rund 3500 Euro.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de