Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 20. Oktober 2017

Ausgabe vom 30. November 2010

Voller geht es ja gar nicht…

... haben Sie das auch schon mal gedacht, wenn Sie vergeblich versucht haben an einem der zirka 350 Containerstandplätze in Lübeck Ihr Altpapier los zu werden? Alle Papierdepotcontainer werden planmäßig mindestens ein Mal pro Woche geleert. Doch das System ist auf Grund seines Alters sehr störanfällig geworden, was den Plan immer wieder umwirft. Bis alle Behälter und Fahrzeuge repariert oder ausgetauscht sind, braucht es aber Zeit. Deshalb unser Tipp, damit es Sie möglichst nicht erwischt: Nutzen Sie für ihr Altpapier und kleinere Verpackungen in erster Linie die kommunale Lübecker Altpapiertonne.

Kartonagen können Sie auch kostenlos auf allen vier Recyclinghöfen abgeben (natürlich auch Ihr Altpapier und natürlich auch als Gewerbetreibender). Au den Depotcontainer sind die Öffnungszeiten der Recyclinghöfe ablesbar. Und wenn es Sie doch erwischt hat: Es kann sich lohnen, einfach um den Behälter zu gehen und den Einwurf an einer der anderen Seiten zu nutzen, denn manchmal sind die Behälter gar nicht voll, sondern nur die Einwürfe verstopft. 

Mehr Beratung gibt es unter der Service-Nummer 0451/4077100 montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, Freitag von 8 bis 16 Uhr  sowie per Email: entsorgungsbetriebe@ebhl.de und im Internet unter www.ebhl.de.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de