Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 30. November 2010

Lübeck-Werbung auf der EXPO

Autor: Bruno Böhm

Bürger für Lübeck

Manche Dinge sind quasi unbezahlbar und ihr Wert nur schwer zu beziffern. Das gilt in den Augen der BfL auch für folgenden Sachverhalt: Das Land Schleswig-Holstein hat sich auf der EXPO 2010 in Shanghai vom 1. Mai bis 31. Oktober 2010 mit einer großen Holstentor-Fotowand im Deutschland-Pavillon wirkungsvoll präsentiert. Mehr als 73 Millionen Menschen besuchten seit der Eröffnung die Ausstellung, auf der 189 Länder auf einer Fläche von 5,3 Quadratkilometern ihre Kultur und Technologie präsentierten. Die Federführung für den Auftritt Schleswig-Holsteins lag beim Wirtschaftsministerium Schleswig-Holstein in Kooperation mit der Tourismusagentur Schleswig-Holstein (TASH) und der Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM). Das Foto vom Hols­tentor zu Lübeck, mit dem das Land Schleswig-Holstein auf der EXPO für große Aufmerksamkeit sorgte, war rund zweieinhalb Meter hoch und drei Meter breit. Davor waren die beiden vor dem Holstentor liegenden Löwen als Skulptur mit integrierter Sitzmöglichkeit installiert, so dass man sich als EXPO-Gast „live“ vor dem Holstentor fotografieren lassen konnte. Eine Attraktion, die von vielen tausenden chinesischen Besuchern begeistert aufgenommen und genutzt wurde. Pausenlos ließen sich Besucher mit dem Lübecker Holstentor ablichten. Eine schönere und bessere Lübeck-Werbung kann man sich nicht vorstellen! Die Bürger für Lübeck freuen sich darüber, dass die Hansestadt Lübeck sich auf der EXPO so hervorragend präsentiert hat und viele neue Fans in China gewinnen konnte, die bestimmt neugierig auf unsere historische Welterbekulisse geworden sind.

V.i.S.d.P.: Dr. R. Mildner

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de