Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 15. Dezember 2017

Ausgabe vom 01. Februar 2011

Übergang auf weiterführenden Schulen

Anmeldetermine und Info-Veranstaltungen

Laut Runderlass des Ministeriums für Bildung und Kultur des Landes Schleswig-Holstein können Kinder in den weiterführenden Schulen für das Schuljahr 2011/12 grundsätzlich im Zeitraum vom 14. März bis 19. März angemeldet werden. Die weiterführenden Schulen wären jedoch dankbar, wenn die nachstehend genannten Schwerpunkttermine von den Eltern wahrgenommen würden.

Wichtiger Hinweis: Streben die Eltern für ihr Kind eine von der Schulübergangsempfehlung abweichende Schulart an, sind sie unter Vorlage der Schulübergangsempfehlung, der letzten zwei Zeugnisse (in Fotokopie) und -- soweit vorhanden -- des aktuellen Lernplanes zur Teilnahme an einer individuellen Beratung verpflichtet. Die jeweiligen Beratungstermine entnehmen Sie bitte den beigefügten Übersichten. Die Teilnahme des Kindes an dieser Beratung wird empfohlen. Die Eltern, deren Kinder eine Regionalschule bzw. Gemeinschaftsschule besuchen werden, müssen beachten, dass auch hier eine Anmeldung erfolgen muss, selbst wenn die Kinder in ihrer derzeit besuchten Grund- und Regionalschule beziehungsweise Grund- Gemeinschaftsschule bleiben werden.

Zur Anmeldung mitzubringen sind grundsätzlich

• die Geburtsurkunde/Personalausweis

• eine Fotokopie des letzten Zeugnisses

• Schulübergangsempfehlung

• falls vorhanden Lernplan bzw. Legasthenienachweis

Gymnasium

Carl-Jacob-Burckhardt-Gym-

nasium: Montag, 14. Februar/Aula, 19 Uhr; Dienstag, 22. Februar/Musiksaal 19 Uhr. Anmeldung: Sonnabend 12. März, Montag 14.März und Dienstag 15. März  jeweils 8 bis 12 Uhr. Darüber hinaus bis Sonnabend 19. März von 8 bis 12 Uhr. Beratung: Freitag, 4. März von 14 bis 17.30 Uhr nach telefonischer Anmeldung.

Ernestinenschule: Montag, 21. Februar 16 bis 19 Uhr. Anmeldung: Sonnabend, 12. März, Montag, 14. März und Dienstag, 15. März jeweils 8 bis 12 Uhr. Darüber hinaus bis Sonnabend 19. März von 8 bis 12 Uhr. Beratung: Montag, 28. Februar und Dienstag, 1. März jeweils ab 15 Uhr.

Johanneum zu Lübeck: Sonnabend, 12. Februar, 10 Uhr. Anmeldung: Sonnabend 12. März, Montag 14. März und Dienstag 15. März jeweils 8 bis 12 Uhr. Darüber hinaus bis Sonnabend 19. März von 8 bis 12 Uhr. Beratung: Freitag, 25. Februar von 10 bis 12.30 und von 15 bis 18 Uhr.

Katharineum zu Lübeck: Donnerstag,17. Februar, 19 Uhr, Sonnabend, 19. Februar: Sonderzweig Latein als erste Fremdsprache,  9 Uhr. Anmeldung: Sonnabend,  12. März, Montag, 14. März und Dienstag, 15. März jeweils 8 bis 12 Uhr. Darüber hinaus bis Sonnabend, 19. März von 8 bis 12 Uhr. Beratung: Mittwoch, 23. Februar, 15 bis 18 Uhr.

Oberschule zum Dom: Freitag, 18. Februar, 19 Uhr; Sonnabend, 19. Februar: Sonderzweig Französisch als erste Fremdsprache,  11 Uhr. Anmeldung: Sonnabend 12. März, Montag 14. März und Dienstag 15. März jeweils 8 bis 12 Uhr. Darüber hinaus bis Sonnabend,  19. März von 8 bis 12 Uhr. Beratung: Donnerstag, 3. März und Freitag, 4. Märzvon 14.30 bis 18 Uhr.

Thomas-Mann-Schule: Freitag, 11. Februar 14.30 bis 18 Uhr. Anmeldung: Sonnabend, 12. März, Montag, 14. März und Dienstag, 15. März jeweils 8 bis 12 Uhr. Darüber hinaus bis Sonnabend, 19. März von 8 bis 12 Uhr. Beratung: Donnerstag, 3. März von 14 bis 19 und Freitag, 4. März von 12 bis 16 Uhr.

Trave-Gymnasium: Donnerstag, 10. Februar, 18 Uhr. Anmeldung: Sonnabend, 12. März, Montag, 14. März und Dienstag, 15. März jeweils 8 bis 12 Uhr. Darüber hinaus bis Sonnabend, 19. März von 8 bis 12 Uhr. Beratung: Donnerstag, 3. März von 17 bis 19 Uhr und Donnerstag, 10. März von 17 bis 19 Uhr.

Beratungstermine: Für die Eltern, deren Kind abweichend von der Schulübergangsempfehlung Realschule an einem Gymnasium angemeldet werden soll. Die Teilnahme des Kindes an dieser Beratung wird empfohlen. Telefonische Anmeldung erforderlich!

Grund- und Regionalschulen

Anna-Siemsen & Johannes-Kepler: Dienstag, 1. März /Mensa in der Dieselstraße 16, 18 Uhr. Anmeldung: Dieselstraße 14., 15.und 16. März von 13 bis 16 Uhr sowie 17. und 18. März von 8 bis 12.30 Uhr. Anmeldung: Am Ährenfeld 14. und 15. März von 8 bis 11 Uhr. Beratung: 8. bis 10. März.

Gotthard-Kühl-Schule: Dienstag, 8. Februar Mehrzweckraum, 18.30 Uhr. Anmeldung: 14. bis 19. März Mo bis Fr von 7 bis 14 Uhr und Sa 9 bis 12 Uhr.

Schule am Meer: Mittwoch, 9. Februar 18 Uhr – Offene Schule und 18.30 Uhr – Infoabend. Anmeldung: 14., 15., 16., 17. sowie 18. März von 10 bis 12 Uhr sowie 16. März von 17 bis 18.30 Uhr. Beratung: Dienstag, 15. März von 10 bis 12 Uhr und Mittwoch, 16. März von 17 bis 18 Uhr.

Albert-Schweitzer-Schule: Donnerstag, 24. Februar/Musikraum 18 Uhr. Anmeldung: 14. bis 18.März Mo bis Fr von 8 bis 13 Uhr. Sonnabend, 19. März von 10 bis 12 Uhr und zusätzlich Dienstag, 15.März von 16 bis 18 Uhr. Beratung: Nach Terminvereinbarung

Baltic-Schule (Grund- und Gemeinschaftsschule mit gymnasialer Oberstufe): Dienstag, 15. Februar 18 bis 20.30 Uhr. Anmeldung: Montag, 14. März von 9 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr, Dienstag,  15. März von 9 bis 13 Uhr, Mittwoch, 16. März von 9 bis 13 Uhr und 16 bis 18 Uhr.

Heinrich-Mann-Schule:  Donnerstag, 3. März/Musikraum I, 19 Uhr. Anmeldung: Montag, 14. bis Freitag, 18. März von 8 bis 13.30 Uhr. Beratung: Montag, 7. März bis Freitag, 11. März nach telefonischer Anmeldung.

Julius-Leber-Schule: Marquardplatz 7/Außenstelle: Brockesstr. 59/61 Donnerstag, 17.Februar 18 Uhr – Tag der offenen Tür (Marquardplatz) und 18.30 Uhr – Infoabend Aula (Marquardplatz). Anmeldung: 14. bis 19. März von 9 bis 12 Uhr und am Mittwoch,  16. März von 17 bis 19 Uhr im Sekretariat Marquardplatz 7 Raum 0.2 Erdgeschoss Tel. 122-8439. Beratung: Donnerstag, 10. März um 19 Uhr im Gebäude Marquardplatz.

Grund- und Gemeinschaftsschule im Stadtteil St. Jürgen (Klosterhof/St. Jürgen) Donnerstag, 17. Februar, 17 Uhr – Offene Schule! 18 Uhr – Infoabend im Mönkhofer Weg. Anmeldung: 14. bis 19. März: Mo bis Do von 8 bis 13 Uhr, für Berufstätige Do 17 bis 19 Uhr und Freitag von 8 bis 11 Uhr im Gebäude Kalkbrennerstraße. Montag,14. März, 8 bis 10.45, Di bis Do 8 bis 13 Uhr, Fr 8 bis 11 Uhr im Gebäude Mönkhofer Weg. Beratung: Do 3. März von 17 bis 19 Uhr nach vorheriger telefonischer Vereinbarung.

Schule Tremser Teich: Montag, 21. Februar 18 Uhr -Info Mensa und 18.30 Uhr – Schule live! Anmeldung: 14. bis 18.März, montags bis freitags von 8 bis 14 Uhr im Sekretariat. Beratung: Nach Terminvereinbarung

Willy-Brandt-Schule: Montag, 28. Februar/Beim Meilenstein 2,  18 Uhr. Anmeldung: 14. März Mo 8 bis 10 und 17 bis 19 Uhr/Dienstag, 15. und Donnerstag 17. März von 10 bis 12 Uhr.

Grund- und Gemeinschaftsschule Stecknitz (Kreis RZ): Montag, 21. Februar/Aula Krummesse, 19 Uhr, und Sonnabend, 12. Februar, 10 bis 14 Uhr in Berkenthin sowie Sonnabend, 19. Februar in Krummesse – 10 bis 14 Uhr Tag der offenen Tür! Anmeldung: 14. bis 18. März  Mo bis Fr von 8 bis 12 Uhr. Für Berufstätige: Donnerstag,17. März von 17 bis 18 Uhr. Beratung: 7. bis 10. März nach Vereinbarung

Emanuel-Geibel-Gemein-

schaftsschule: Dienstag, 22. Februar/Aula 18 Uhr Anmeldung: 14. bis 18. März, Montag bis Freitag von 8.30 bis 12.30 Uhr und zusätzlich am Montag, 14. März von 16 bis 18.30 Uhr. Beratung: Donnerstag, 10. März ab 17 Uhr nach vorheriger Anmeldung.

Geschwister-Prenski-Schule mit gymnasialer Oberstufe: Sonnabend, 12. Februar, 9 bis 12 Uhr Anmeldung: Montag, 14., Dienstag, 15. und Mittwoch, 16. März von 8.30 bis 12 Uhr sowie Montag, 14. März und Mittwoch,16. März von 15 bis 18 Uhr.

Holstentor- Gemeinschaftsschule: Donnerstag, 10. Februar, 18 Uhr Anmeldung: Montag, 14. März von 8 bis 14 Uhr, Dienstag 15. März, von 8 bis 12 Uhr und Donnerstag, 17. März von 14 bis 19 Uhr. Beratung: Nach Terminvereinbarung.

Trave-Gemeinschaftsschule: Dienstag, 8. Februar 18 Uhr Anmeldung: Montag, 14. März und Mittwoch, 16. März von 8 bis 18 Uhr, Freitag, 18. März von 8 bis 14.30 Uhr und Sonnabend, 19. März von 10 bis 12 Uhr.

Beratungstermine: Für die Eltern, deren Kind abweichend von der Schulartempfehlung Realschule an einem Gymnasium angemeldet werden soll. Die Teilnahme des Kindes an dieser Beratung wird empfohlen. Telefonische Anmeldung erforderlich! Bitte Geburtsurkunde, Schulartempfehlung, Kopie des letzten Zeugnisses, falls vorhanden auch den Lernplan bzw. Legasthenienachweis der Grundschule mitbringen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de