Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 17. Oktober 2017

Ausgabe vom 15. Februar 2011

Airport Lübeck

Autor: Thomas Rathcke

FDP

In den vergangenen Tagen kam die lang ersehnte Förderzusage des Schleswig-Holsteinischen Wirtschaftsministeriums, den geplanten Ausbau des Lübecker Flughafens mit 1,76 Millionen Euro zu unterstützen. Die Lübecker FDP Fraktion begrüßt dieses ausdrücklich. Auch im laufenden Verfahren ist gemäß Bürgerentscheid dieses eine gute Nachricht für die weitere Entwicklung und gibt dem Bemühen auf der Suche nach einem Investor deutlich Rückenwind. Nun bekennt sich auch die Landesregierung endlich zum Lübecker Flughafen. Damit ist dieser Punkt seitens der Kritiker als erledigt zu betrachten. Nun liegt es an einer schnellen Entscheidung des Oberverwaltungsgerichtes, um hier weitere Planungssicherheit zu erreichen. Auch begrüßen wir die laufenden Gespräche der Geschäftsführung mit weiteren Airlines, Lübeck-Blankensee als eine Alternative zu Hamburg-Fuhlsbüttel zu sehen. Mit Bedauern nehmen wir zur Kenntnis, dass die Geschäftsführerin Frau Böhmke den Flughafen Lübeck verlässt. Diese hat sich weit über das normale Maß für den Erhalt und die Fortführung des Flughafens und für deren Mitarbeiter eingesetzt. Dafür unseren herzlichsten Dank! Wir haben Frau Böhmke als eine kämpferische und engagierte Frau kennengelernt, welche mit Herz und Verstand für „Ihren“ Flughafen gestritten hat. Die Lübecker FDP wünscht Frau Böhmke privat als auch beruflich alles Gute für die Zukunft. In der Hoffnung, dass sie auch in ein paar Jahren gerne mal wieder zu Besuch in Lübeck landen kann…

V.i.S.d.P.: Thomas Rathcke

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de