Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 23. Oktober 2017

Ausgabe vom 22. Februar 2011

Im Passathafen geht es voran

Ende vergangenen Jahres ist der Travemünder Passat-Segelhafen durch die Landesregierung mit drei Sternen für seinen guten Standard ausgezeichnet worden. Das Land fördert jetzt  das Projekt „Qualitätsoffensive im Segeltourismus“ mit einer halben Million Euro. Damit der Segelhafen auch zukünftig hochwertig bleibt, sind immer wieder Arbeiten nötig, um den Hafen für die Segler noch attraktiver zu gestalten. So wurden mittlerweile rund 60 Pfähle erneuert sowie zwölf neue Flöße (schwimmende Steganlage). Außerdem wurden zwei Stege saniert. Auch die „Passat“ selbst ist für ihren 100. Geburtstag gut gerüstet. Die neue Holzwegerung aus Oregon Pine im Mittschiffsbereich Brückendeck wird bis zur 100-Jahr-Feier vollständig eingebracht sein und die Lübeck Port Authority (LPA) plant bis zur 100-Jahr-Feier die Backbordseite im Bereich des Oberwerkes und des Wasserpasses sowie im Bereich des Heckspiegels neu zu malern.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de