Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 15. März 2011

Literatur im Gespräch

Die Veranstaltung „Literatur im Gespräch“ am Mittwoch, 16. März, um 19 Uhr im Buddenbrookhaus widmet sich dem umfangreichsten Werk Thomas Manns, der Roman-Tetralogie „Joseph und seine Brüder“. Inspiriert durch eine Palästinareise, schrieb Thomas Mann die vier Teile zwischen 1933 und 1943. In der Veranstaltung, die von Prof. Dr. Hans Wißkirchen moderiert wird, steht das „Erste Hauptstück. Am Brunnen“ im Mittelpunkt des Gesprächs. Die Teilnahme kostet fünf Euro, für Mitglieder des Fördervereins ist diese Veranstaltung kostenlos.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de