Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 23. Oktober 2017

Ausgabe vom 17. Mai 2011

SPD – Großer Schritt vorwärts

Autor: Jörn Puhle

SPD

Die positive Stellungnahme der Landesregierung zum Bebauungsplan für die Ansiedlung von IKEA in Dänischburg ist ein großer Erfolg für die Hansestadt. Dank gebührt an dieser Stelle der Verwaltung, die zügig, geräuschlos und mit großer Sorgfalt die erforderlichen Planungen erstellt und dem Land vorgelegt hat. Das Ja der Landesregierung zum Bebauungsplan macht es möglich:

1. Nach dem Richtfest bei Vestas ist ein weiterer Schritt nach vorn für Lübecks Norden getan.

2. Ca. 650 Arbeitsplätze (400 IKEA, 250 umliegendes Gewerbe) werden geschaffen.

3. 120 Millionen Euro können investiert werden, die durch kleinteilige Ausschreibung insbesondere dem regionalen Baugewerbe zu Gute kommen werden.

4. Der Wirtschaftsstandort Lübeck und die gesamte Region werden weiter ge-stärkt.

5. Nicht oder nur noch ein-geschränkt genutzte Industriebrachen werden einer neuen Nutzung zugeführt.

6. Höhere Steuereinnahmen für die Stadt. Die Lübeckerinnen und Lübecker können keine weitere Hängepartie gebrauchen.

Die SPD ruft deshalb erneut alle diejenigen, die dem Vorhaben bisher skeptisch gegenüber standen, auf, das eindeutige Ja aus Kiel zum Projekt in Lübeck-Dänischburg zu akzeptieren und gemeinsam die Synergieeffekte, die die IKEA-Ansiedlung bietet, zu gestalten.

V.i.S.d.P.:Peter Reinhardt

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de