Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Ausgabe vom 21. Juni 2011

Sanierung der Straße „Hofland“

Am heutigen Dienstag, 21. Juni, beginnen um 6 Uhr Bauarbeiter mit der Sanierung der Fahrbahn in der Straße „Hofland“. Gestartet wird mit dem Abfräsen der maroden Deckschicht im Abschnitt von der Kieler Straße bis zur Einmündung Steinrader Damm/Dornbreite.Zum Neuaufbau der Fahrbahn wird danach und am Donnerstag, 23. Juni, die sogenannte Binderschicht jeweils halbseitig eingebaut. Der Verkehr wird durch eine Baustellenampel geregelt. Für den Bus im Gewerbegebiet Roggenhorst wird ein Wendebereich eingerichtet.

Die endgültigen Asphaltierungsarbeiten der sogenannten Deckschicht erfolgen am Sonnabend und Sonntag. Allerdings kann wegen der umfangreichen Arbeiten der Verkehr im Kreuzungsbereich am Sonnabend, 25. Juni, nur einseitig geführt werden. Auch dies wird durch eine Ampelschaltung geregelt. Ab Sonntag, 26. Juni, um 4 Uhr wird die Straße „Hofland“ bis zur Fertigstellung komplett gesperrt. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de