Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Ausgabe vom 26. Juli 2011

Kronsforder Allee wird saniert

Die Fahrbahn der Kronsforder Allee wird im Abschnitt zwischen der Einmündung Brömbsenstraße und der Einmündung Plönniestraße bis Ende Juli saniert. Dazu gehört der Kreuzungsbereich Kronsforder Allee/St. Jürgen- Ring, teilt der Bereich Verkehr mit. Die Baumaßnahme begann gestern, 25. Juli. Die Straßenbauarbeiten werden bis zum 31. Juli, 18 Uhr, unter Vollsperrung des genannten Fahrbahnabschnittes durchgeführt. Eine Umleitstrecke wird über die Geniner Straße - Berliner Platz – Berliner Straße für den Verkehr stadtauswärts eingerichtet und ausgeschildert. Für den Verkehr stadteinwärts erfolgt die Umleitung über Berliner Straße – Berliner Platz – Geniner Straße. Der St. Jürgen–Ring ist nur einspurig in beiden Richtungen befahrbar. Die Zufahrt zum Krankenhaus ist aus Richtung Berliner Straße gewährleistet. In der Kahlhorststraße wird die Einbahnstraßenregelung aufgehoben. Für die gesperrten Bushaltestellen sind Ersatzhaltestellen eingerichtet.

 

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de