Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 23. Oktober 2017

Ausgabe vom 26. Juli 2011

Schmutzige Abfalltonne?

„Puh! Die Restabfalltonne riecht aber streng! Die ist doch gestern erst geleert worden!“ Gerade im Sommer kommt es häufig vor, dass stark verschmutzte Abfallbehälter üblen Geruch verbreiten. Dann hilft nur noch eine Reinigung des Behälters. Hierbei haben Sie grundsätzlich die Möglichkeit, unter der Servicenummer 0451/707600 die Entsorgungsbetriebe Lübeck mit der Reinigung Ihrer Abfalltonne zu beauftragen. Dieser Service ist allerdings für die Bürgerinnen und Bürger der Hansestadt Lübeck kostenpflichtig. Der Preis für eine Tonnenreinigung ist nach Inhaltsgrößen gestaffelt. Sie können Ihre Abfallbehälter natürlich auch selbst reinigen. Am besten geht das mit dem Gartenschlauch oder einem Wassereimer zum Spülen. Benutzen Sie nur Wasser und keine scharfen Reiniger, wenn das Schmutzwasser im Erdreich versickern kann. Als Schutz gegen neue Verschmutzungen empfiehlt es sich, Zeitungspapier am Boden der Tonne auszulegen. Das saugt Feuchtigkeit auf  und es klebt nichts am Boden fest.

Mehr Beratung gibt es unter der Service-Nummer 0451/ 707600 zu den Servicezeiten montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 16 Uhr sowie per E-Mail: entsorgungsbetriebe@ebhl.de und im Internet unter www.entsorgung.luebeck.de.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de