Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Freitag, 20. Oktober 2017

Ausgabe vom 27. September 2011

Eingeschränkte Erreichbarkeit

Am Freitag, dem 30. September, müssen die Kunden der Entsorgungsbetriebe Lübeck mit Einschränkungen der telefonischen Erreichbarkeit rechnen. Aus betrieblichen Gründen ist der Servicepunkt in der Malmöstraße 22 und das Servicetelefon an diesem Tag mit weniger Mitarbeitern besetzt, als Sie das von uns gewohnt sind. Dadurch kann es zu verlängerten Wartezeiten im Telefonbetrieb kommen. Selbstverständlich können Sie uns weiterhin eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir werden Ihre Anliegen zügig bearbeiten und uns bei Ihnen melden. Wenn Sie sich an diesem Tag nicht über überlastete Telefonleitungen ärgern möchten, senden Sie uns doch einfach eine E-Mail an entsorgungsbetriebe@ebhl.de. Ab Dienstag, 4. Oktober, sind wir in gewohnter Stärke wieder für Sie da. Die Entsorgungsbetriebe bedanken sich im Voraus bei Ihnen für Ihr Verständnis. Denken Sie bitte auch daran, dass sich die Abfuhren bei den Abfallbehältern und gelben Wertstoffsäcken durch den Feiertag am 3. Oktober, um einen Tag nach hinten verschieben. Mehr Beratung gibt es unter der Service-Nummer 0451/707600 zu den Servicezeiten montags bis donnerstags von 8 bis 17 Uhr, freitags von 8 bis 16 Uhr sowie per E-Mail: entsorgungsbetriebe@ebhl.de und im Internet unter www.entsorgung.luebeck.de.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de