Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Dienstag, 17. Oktober 2017

Ausgabe vom 22. November 2011

Neuer Rad- und Wanderweg

Strecke zwischen Schwartau-Waldhalle und Lübeck-Dänischburg fertig gestellt

Die Deutsche Bahn übergab anfang November den neuen Rad- und Wanderweg entlang der Bahnstrecke zwischen Schwartau-Waldhalle und Lübeck-Dänischburg im Zuge des zweigleisigen Streckenausbaus nach Travemünde offiziell an die Hansestadt Lübeck. Durch den Bau des zweiten Streckengleises wurde der Neubau des bisher bestehenden Weges notwendig. Mit einer Länge von rund 2.100 Metern und einer Breite von 2,5 bis 3 Metern steht den Wanderern und Radfahrern nun ein befestigter Weg zwischen den Bahnübergängen Waldhalle und Schäferkamp zur Verfügung. Durch die teilweise Höherlegung des Weges ist die Nutzbarkeit auch bei Hochwasser der Trave gegeben.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de