Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Montag, 11. Dezember 2017

Ausgabe vom 22. November 2011

Flotte Sprüche

Dynamische Fahrgastinformation in der Innenstadt

Seit kurzem können sich Fahrgäste die Wartezeit an den Haltestellen Sandstraße, Wahmstraße und Königsstraße unterhaltsam verkürzen. An den neuen Dynamischen Fahrgast-Informationen (DFI) gibt es „Ihren DFI-Reim des Tages“.

Stadtverkehr und LVG hatten zum Start der Testphase für die elektronischen Anzeigen an den Haltestellen alle Bürgerinnen und Bürger aufgerufen ihren schönsten Reim an den Stadtverkehr zu schicken. „Was reimt sich auf DFI? Poesie!“, lautete das Motto. Die schönsten Sprüche werden nun drei Wochen lang an den leuchtenden Tafeln  in der Innenstadt und im Internet unter www.stadtverkehr-luebeck.de. veröffentlicht. Stadtverkehr und LVG bedanken sich bei allen Einsendern fürs Mitmachen.

Die Dynamischen Fahrgastinformationen wurden im Rahmen des Mobilitätstages am
21. September offiziell von Bausenator Franz-Peter Boden und dem Geschäftsführer des Stadtverkehrs Willi Nibbe in Betrieb genommen. Während eines zirka dreimonatigen Testbetriebes wird die Datenkommunikation zwischen den Fahrzeugen, dem Betriebsleitsystem und der Fahrgastanzeige ständig optimiert. Dann sollen weitere DFI-Anzeiger am ZOB und am Kohlmarkt in Betrieb gehen.

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de