Stadtzeitung Lübeck

Herausgegeben von der Hansestadt Lübeck

Mittwoch, 13. Dezember 2017

Ausgabe vom 27. Dezember 2011

Der „Eiszauber“ kommt wieder

Eisbahn auf dem Lübecker Markt vom 13. Januar bis 26. Februar

Der „Stadtwerke Lübeck Eiszauber" geht im Januar 2012 in die zweite Runde. Mit großzügiger Unterstützung der Stadtwerke Lübeck GmbH als Titelsponsor und der Sparkasse zu Lübeck als Hauptsponsor lädt die Lübeck und Travemünde Marketing GmbH (LTM) vom 13. Januar bis zum 26. Februar wieder zum Eislaufen vor der historischen Kulisse des Rathauses ein. Die 700 Quadratmeter große Eisbahn verwandelt den Markt in ein stimmungsvolles Openair-Eisstadion und bietet sechs Wochen lang eine Winterattraktion für die Lübecker Bürger und Gäste aus der Region. Am
2. Januar findet ab 16 Uhr die große Eröffnungsfeier statt.

Laut Lars Hertrampf, Pressesprecher der Stadtwerke Lübeck GmbH, ist es dem Energieversorger „aus Liebe zu Lübeck" eine echte Herzensangelegenheit, die Veranstaltung nun bereits zum zweiten Mal zu unterstützen: „Wir freuen uns, dass der Stadtwerke Lübeck Eiszauber wieder für einen lübschen Winter im Herzen der Stadt sorgen wird und laden alle Eisläufer zum sportlichen Freizeitvergnügen ein. Wir möchten uns mit unserem Engagement bei unseren Kunden bedanken und wünschen allen einen guten Start ins neue Jahr." Die Stromversorgung der Eisbahn erfolgt wieder mit dem Ökostrom NaturPLUS, der zu 100 Prozent aus Wasserkraft gewonnen wird und damit zur Stärkung eines nachhaltigen Energiesystems beiträgt. Sabine Gärtner, Pressesprecherin der Sparkasse zu Lübeck, erklärt: „Die Eisbahn bedeutet ein Stück Lebensfreude und trägt dazu bei, dass sich insbesondere Familien mit Kindern und junge Menschen in unserer Stadt wohlfühlen." Andrea Gastager, Geschäftsführerin der LTM, sagt: „Ich freue mich, dass wir den Stadtwerke Lübeck Eiszauber in der wunderschönen Welterbekulisse wieder mit vereinten Kräften möglich machen können und in den Stadtwerken Lübeck und der Sparkasse zu Lübeck so starke Partner gefunden haben. Nur gemeinsam können wir ein Projekt dieser Größenordnung realisieren und so die Innenstadt zu einer sonst frequenzschwachen Zeit mit einem echten Publikumsmagneten beleben."

Zurück zur Übersicht

 
Jetzt Werbung schalten auf www.luebeck.de